SCHWERPUNKTE

SPRACHEN

Ukrainisch, Russisch, Englisch

EXPERTISE

Andriy Kit setzt seine Schwerpunkte in allen Bereichen des Wirtschafts- und Steuerrechts. Er verfügt über eine weitreichende Expertise in der Vertragsgestaltung sowie der Durchsetzung von Verträgen. Im Schwerpunktbereich des internationalen Handelsrechts erstreckt sich sein Aufgabenbereich auf Anfertigen, Begutachten und Aushandeln von Warenkauf-, Liefer-, Vertriebs-, Handelsverträgen usw.

Ferner verfügt Andriy Kit über reichhaltige Erfahrungen bei der Beratung im Zusammenhang mit gesellschaftsrechtlichen Umwandlungen wie Verschmelzungen, Ausgliederungen, Spaltungen und Formwechseln. Er unterstützt unsere Mandanten regelmäßig bei der Vorbereitung und Durchführung von Hauptversammlungen sowie Sitzungen des Direktoriums bzw. Vorstands.

Im Steuerrecht beschäftigt sich Andriy vorrangig mit der Beratung und Vertretung von Interessen der Mandantschaft in Steuerstreitigkeiten. Er spezialisiert sich insbesondere auf die rechtliche Begutachtung der Rechtmäßigkeit von Ansprüchen des Finanzamtes sowie die Beurteilung von Erfolgsaussichten im konkreten Einzelfall, die Unterstützung und Beratung bei Steuerprüfungen, Einsprüche gegen Steuerbescheide sowie auf gerichtliche Vertretung in Steuerstreitigkeiten. Er konnte seine besondere Fachkompetenz auch bei der Umsatzsteuerrückerstattung sowie der Beilegung von Streitigkeiten mit den Steuerbehörden unter Beweis stellen.

Andriy berät zu allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen, vor allem bei der Einstellung und Kündigung von Arbeitnehmern, Gestaltung von Arbeitsverträgen, Beantragung von Arbeitserlaubnissen für ausländische Mitarbeiter, beim Personalabbau und in weiteren Fragen des Personalwesens und Sozialrechts.

Weiterer Schwerpunkt von Andriy Kit ist die Beratung im Zollrecht sowie die Unterstützung bei der Verzollung und bei Auseinandersetzungen mit ukrainischen Zollbehörden.

REFERENZEN

  • Beratung eines deutschen Herstellers von Schornsteinen und Abgassystemen bezüglich der Verzollung seiner Produktion in der Ukraine und Einspruchseinlegung gegen die diesbezüglichen Entscheidungen der ukrainischen Zollbehörden
  • Beratung eines deutschen Herstellers pflanzlicher Arzneimittel bezüglich der Verzollung seiner Produktion in der Ukraine

WERDEGANG

Andriy Kit absolvierte das Diplomstudium der Rechtswissenschaften an der Nationalen Universität des staatlichen Steuerdienstes.

2010-2011 – Jurist in der Bio Invest Ukraine GmbH; 2011-2012 – Jurist im Handelsunternehmen Rems Instrument; 2012-2013 – Associate in der Anwaltskanzlei bnt & Partner Kiew und seit 2014 Associate bei DLF attorneys-at-law.

Zurück