Wir beraten ukrainische und internationale Gesellschaften aller Industriezweige in Fragen der Gesetzgebung zur Reklame in der Ukraine. Die Mandanten von DLF attorneys-at-law erhalten die Vorteile der großen Erfahrung und der praktischen professionellen Fertigkeiten unserer Experten in diesem Bereich.

Die Praxis des Reklamerechts von DLF attorneys-at-law umfasst Fragen der Einhaltung der Gesetzgebung zur Reklame, der Strukturierung von Deals unter Berücksichtigung der Anforderungen des Reklamerechts der Ukraine, der Bewertung der Risiken der Anwendung von Strafsanktionen seitens der Kontrollorgane, und auch der Geltendmachung von Rechtsmitteln gegen die Entscheidungen im Bereich des Reklamerechts.

Außerdem spezialisieren wir uns auf die Durchführung von umfassenden Analysen der Risiken bezüglich des Inhalts von Werbematerialien, und auch auf die Ausarbeitung von Plänen zur Minimierung von negativen Folgen von schon erfolgten Verletzungen des Reklamerechts der Ukraine.

Die juristische Beratung unserer Experten umfasst ein weites Spektrum der Fragen des Reklamerechts, darunter unter anderem:

  • Vorbereitung, Anpassung, Analyse von Verträgen über die Erbringung von Dienstleistungen über die Platzierung von Reklamematerialien (im Fernsehen und im Radio, der Außenwerbung, der Binnenwerbung, der Reklame im Internet, der Platzierung von Reklame im öffentlichen Personennahverkehr, einschließlich der Metro)
  • Ausarbeitung von Verträgen über die Platzierung von unterschiedlichen Arten der Reklamedienstleistungen (PR/BTL/Сreative/Sponsorships)
  • Analyse von Reklamematerialien im Hinblick auf deren Einhaltung der Anforderungen des Reklamerechts und des Wettbewerbsrechts, darunter die Erbringung von detaillierten und begründeten Ratschlägen der Beseitigung von möglichen Rechtsverletzungen
  • Vorbereitung und Analyse von Verträgen über die Beteiligung von natürlichen Personen bei der Schaffung von Reklamematerialien (Photos, Teilnahme an dem Drehen von Reklame-Video-Clips, Aufnahme der Stimme eines Sprechers, Anpassung von Reklamematerialien etc.)
  • Vorbereitung, Anpassung und Analyse von Verträgen über die Schaffung / die Übertragung von Objekten des Rechtes von geistigem Eigentum gemäß den entsprechenden Reklamematerialien
  • Vorbereitung, Anpassung und Analyse von Verträgen über die Ausarbeitung von Software, darunter Reklame-Flash-Spiele, Promo-Webseiten und unterschiedlichen elektronischen Apps mit Reklame
  • Vorbereitung und Analyse von Verträgen über die Produktion von polygrafischen und Reklameproduktionen sowie nicht standardmäßigen Reklamematerialien, etc.
  • Vorbereitung, Analyse und Abschluss von Verträgen mit Unternehmern über den Erwerb der Nutzungsrechte an Objekten des geistigen Eigentums, der Rechte zur Produktion und der Anpassung von Reklamematerialien (TV-Clips, musikalische Darbietungen, etc.)
  • Vorabanalyse des Regimes der Durchführung einer Reklamemaßnahme / eines Reklamewettbewerbs in Bezug auf die Einhaltung der Anforderungen der Gesetzgebung der Ukraine
  • Vorbereitung der Regeln von Reklamemaßnahmen, von Preisausschreiben / von Werbegeschenken und anderen Maßnahmen mit Werbecharakter
  • Analyse von Anfragen von Organen, die die Reklame kontrollieren, und die Vorbereitung von Antworten auf solche Anfragen
Zurück