27. November 2015

Erweiterung der Luftverkehrsverbindungen

Am 4. November 2015 hat die Werchowna Rada eine Reihe von internationalen Abkommen in der Sphäre der Luftverkehrsverbindungen und des Lufttransports ratifiziert. Das Ziel der Ratifizierung der jeweiligen Abkommen ist die Vervollkommnung innerstaatlicher Prozeduren, die für das Inkrafttreten der bilateralen internationalen Abkommen notwendig sind.

So wurden die entsprechenden Gesetze über die Ratifizierung bezüglich der Abkommen mit der Regierung von Montenegro, der Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate und der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika angenommen. Entsprechend der ratifizierten Abkommen gewährt jede Seite des Abkommens der anderen Seite das Recht, den Luftraum zum Zwecke der Durchführung von regelmäßigen internationalen Luftverbindungen zu nutzen.

Die Ratifizierung der Abkommen hat das Ziel, die Zusammenarbeit in der Sphäre des Lufttransports zu stärken, die Flugverbindungen der ukrainischen Luftfahrtgesellschaften zu erweitern sowie eine entsprechende rechtliche Grundlage zu bilden.

Alle Nachrichten